KfW-Förderdarlehen: auch ohne die eigene Hausbank

Auch KfW-Darlehen als CORONA-Hilfe können inzwischen ohne die eigene Hausbank beantragt werden. Das geht online vom eigenen Büro aus - und damit schnell.

Sie wissen ja: Ein KfW-Förderdarlehen kann nicht direkt bei der KfW beantreagt werden, sondern meist bei Ihrer Hausbank. Nun mag es sein, dass Sie - aus welchen Gründen auch immer - dafür nicht Ihre eigene Bank ansprechen wollen. Dann melden Sie sich gern, ich arbeite mit einer Bank zusammen, die Ihren Antrag online entgegennehmen wird und komplett IT-gestützt in kürzester Zeit abwickeln wird. Bis zu einem Volumen von 3 Mio EUR genehmigt die Bank derzeit Ihren Antrag ohne Rücksprache mit der KfW. Das geht schnell, rechnen Sie insgesamt mit wenigen Tagen, nicht Wochen.

Melden Sie sich gern, wenn Sie ein KfW-Darlehen für Ihr Unternehmen beantragen wollen. Rufen Sie mich an - 0 52 61 / 97 47 640 - oder schreiben Sie eine Mail an t.kopka@foerderberatung.biz.

TOP