Förderberatung lernt man nicht im Studium, sondern in der Praxis.

Seit 1999 unterstütze ich die Einwerbung von Fördermitteln, im Einzelfall zwischen 90.000 EUR und 40 Mio. EUR. Sie finden meine Mandanten in Wirtschaft und Wissenschaft, in Deutschland und Europa. Darunter sind junge Unternehmen mit drei Mitarbeitern und global agierende Konzerne mit 390.000 Mitarbeitern. Hier nenne ich Ihnen einige Fördervorhaben als Beispiel für die Lösung eines spezifischen Problems mithilfe von öffentlichen Fördermitteln.

     

Auswahl

Energie sparen im Schienenverkehr Energiewende

Leistungsbedarf und Energieverbrauch bei der Bahn unterscheiden sich wesentlich von dem, was wir vom Auto kennen: Das Auto beansprucht bei seiner Reisegeschwindigkeit oft die maximale Leistung seines Motors...

weiter

 

 

Energetische Betriebsführung von Heizungsanlagen

Etwa 38 % des gesamtes Energieverbrauchs in der BRD entfällt auf die "Gebäudeenergie", der größte Teil davon auf Heizung und Warmwasserbereitung. Entsprechend große Anstrengungen werden gemacht, um die Beheizung von Gebäuden effizienter zu gestalten...

weiter

TOP
Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz.